Rügen Piraten

Windsurfen, Kitesurfen, Segeln, Paddeln

AB0 €Hauptsaison
AB0 €Nebensaison


 

Windsurfen:

Windsurfen gibt es schon seit über 45 Jahren. Trotzdem zählt es immer noch zu den beliebtesten Wassersportarten und findet jedes Jahr tausende neue Anhänger.
Der Grund dafür ist simpel:
Windsurfen bietet für jeden etwas...
• Neue Erfahrungen für jedes Alter: vom 6-jährigen Kind bis hin zum rüstigen Senior
• Hervorragend geeignet als Spaß und Herausforderung für die ganze Familie
• Förderung der Gesundheit, Fitness und Nähe zu Natur und Wasser
• Kennenlernen interessanter Leute und Schließen neuer Freundschaften

Bei den Rügen Piraten gibt es das richtige Material für alle Ansprüche. Unser Angebot reicht vom einfachen, aber robusten Polyethylen- Board und Tuch- Segel für Ein- und Aufsteiger bis hin zu den aktuellsten Boards und Riggs (auf Skinny-Masten) für die Könner.

Natürlich bieten wir außerdem ein breites Spektrum an Kursen an:
Vom Crashkurs zum ersten Reinschnuppern des Anfängers bis hin zu einem speziellen Manövertraining und den angesagten Freestylemoves mit extra dafür ausgebildeten Funboardtrainern.

Unserer Meinung nach ist hier für jeden etwas dabei. Fragt einfach nach oder besucht unsere Internetseite unter: http://www.ruegen-piraten.de/windsurfen.html

Kitesurfen:

Kitesurfen ist eine junge und sehr interessante Sportart mit vielen Einflüssen aus anderen Brettsportarten, welche in den letzten Jahren eine sprunghafte Entwicklung genossen hat. Durch die Materialverbesserungen ist Kiten seit 2006 so sicher und einsteigerfreundlich geworden, dass der Sport sich vom Extrem- zum Breitensport entwickelt hat.

Bei den Rügen Piraten lernst Du Kiten leicht und sicher!

Hier geht es um Deinen sicheren Fortschritt und vor allem darum, Spaß zu haben. Theorie ist wichtig, Zeit auf dem Wasser ist wichtiger.

Merkmale der Schulungen:

·         Modernste Unterrichtsmethoden

·         Bestes Schulungsmaterial der Top-Marken (Slingshot, Cabrinha, North, Core, Ozone, Spleene, Underground)

·         Training durch VDWS lizensierte Kitelehrer

·         Kleine Gruppen (ca. 2-4 Teilnehmer pro Lehrer)

·         Sichere, stehtiefe Lernreviere bei allen Windrichtungen in Dranske und Wiek

·         Erwerb der VDWS Kitelizenz

·         Bei Bedarf Videoschulung

 

Unserer Meinung nach ist hier für jeden etwas dabei. Fragt einfach nach oder besucht unsere Internetseite unter: http://www.ruegen-piraten.de/kiten.html

Segeln

Rügen ist ein perfektes Segel Revier:

Der Wieker Bodden bietet Sicherheit für die Anfänger, die offene Ostsee lädt ein zu Törns in andere Boddengewässer oder in Richtung Hiddensee.
Wir bieten verschiedene Kurse wie z.B. Einsteiger- und Gundkurse sowie Manövertraining und Fortgeschrittenenkurse für Jollen und Katamaran an. Für den Nachwuchs ab 6-7 Jahren haben wir Kinderkurse im Optimist in unserem Angebot dabei. Der Optimist ist das offizielle Kinderschulungsboot und perfekt zum kindergerechten Lernen geeignet. Unsere Lehrer haben viel Erfahrung im „schulen“ der unterschiedlichsten Altersklassen. Lasst euch überraschen!

Nach einem Kurs oder wenn Ihr im Besitz einer gültigen VDWS- Lizenz seid könnt Ihr unsere Boote natürlich auch ausleihen und unser Gewässer auf eigene Faust befahren und erkunden.

Eine ganz besondere Erfahrung ist ein Segeltörn, z.B. Richtung Bug oder nach Wiek: Dies stellt die optimale Verbindung von sportlicher Betätigung und dem spannenden Erlebnis in Natur, Wind, Wellen und Wasser dar.

Unserer Meinung nach ist hier für jeden etwas dabei. Fragt einfach nach oder besucht unsere Internetseite unter: http://www.ruegen-piraten.de/segeln.html

Drachenboot

Legenden erzählen, dass um das 3. Jahrhundert vor Christus in China, Qu Yuan (ein Dichter und Denker) vom König verbannt wird und auf seiner Flucht fast ertrinkt. Fischer versuchen ihn zu retten, wobei sie sich mit ihren Booten ein Wettrennen liefern. Dabei schlagen sie Trommeln und mit den Paddeln auf das Wasser ein, um die Fische und böse Geister zu vertreiben - die Technik des Drachenboot- Fahrens ist geboren.
Drachenboot fahren - vor tausenden von Jahren in China entstanden – ist jetzt auch auf dem Wieker Bodden möglich. Dabei sitzen bis zu  24 paarweise angeordnete Paddler mitsamt Steuermann und Trommler in einem Boot und müssen gemeinsam das Drachenboot in rhythmischen Paddelbewegungen sicher geradeaus und um die Kurve steuern. Nur wenn das Gesamt- Team funktioniert ist eine „saubere“ Fortbewegung möglich. Hauptziele beim Drachenboot fahren der Rügen Piraten: Die Förderung des Teamgedankens, Spaß in der Gruppe und das „Erleben von Natur und Umwelt“.

Weitere Infos zum Drachenboot auf unserer Internetseite unter: http://www.ruegen-piraten.de/drachenboot.html

 

Stand Up paddling (SUP)

Beim Stand up paddling stehst du auf einem speziellen – recht großen - Surfboard und bewegst dich mit Hilfe eines Paddels fort- ähnlich wie beim Kajakfahren. Insofern ist die Sportart eine Mischung aus surfen und Kajakfahren. Im Gegensatz zum „normalen“ Surfen, benötigst du beim SUP nicht zwangsläufig eine Welle, sondern der Sportler kann auch im Flachwasser die vielfältigen Möglichkeiten des SUP erfahren.

Kleine Wellen können schon eine Herausforderung darstellen und eröffnen jede Menge Spaß. Entspanntes Cruisen und dabei die Natur erkunden, ist genauso möglich wie ein Familienausflug. Bei den Rügen Piraten kannst du einen Crash- oder Einsteigerkurs buchen, um die Sportart von der Pieke auf zu lernen oder-falls du schon genügend Erfahrung besitzt- den Wieker Bodden natürlich auch auf eigene Faust erkunden und durch „ganzheitliche“ Muskelaktivität deinen Körper trainieren oder auch nur entspannt die Natur erfahren.

Weitere Infos zum SUP auf unserer Internetseite unter: http://www.ruegen-piraten.de/sup.html

 

Kanufahren

Mit dem Kajak oder Kanadier paddeln - mehr als nur eine Alternative bei Schwachwind! Probiert es doch einfach mal aus: Unterwegs zu sein mit unseren Kanadiern oder Sit-on-Top-Kajaks macht riesig viel Spaß und ist für alle Altersklassen und gerade auch für Familien super geeignet.

Zur Verfügung stehen euch Einer- Zweier- und Dreier- Sit on Top Kajaks und mehrere Dreier und sogar ein Zwölfer- Kanadier aus denen ihr nach Lust und Laune auswählen könnt.

Damit paddelt und übt ihr entweder in direkter Nähe der Wassersportschule in der geschützten Bucht oder ihr unternehmt kleine Exkursionen zur Fischbude nach Kuhle, in Richtung des Naturschutzgebietes „Bug“ an den alten Schiffswracks vorbei oder sogar zum alten NVA Hafen oder nach Wiek. Auf Anfrage begleitet euch auch gerne einer unserer Guides bei eurer Tour, der euch einerseits die richtige Paddeltechnik zeigt, andererseits auch sicher an die Zielorte bringt.

Weitere Infos zum Kajak/Kanu auf unserer Internetseite unter: http://www.ruegen-piraten.de/kanu.html

Weitere allgemeine Infos zur Rügen Piraten Wassersportschule insgesamt, sowie weiterführende Angebote zu unseren Reisen und speziellen Events, für Gruppen, Schulklassen, Firmen und Universitäten findet ihr auf unserer Internetseite unter:

http://www.ruegen-piraten.de/

http://www.ruegen-piraten.de/reisenstart.html

http://www.ruegen-piraten.de/gruppen.html

 

Anfragen

Kundenanfrage

Anreiseinformation
Ihre Daten

Anfragen

Mit freundlicher Unterstützung der Tourismuszentrale Rügen GmbH