April bis Dezember 2020

Seit 200 Jahren wird das klassizistische Theater Putbus fast durchgehend bespielt. Das ist ein Grund zum Feiern. Zwischen April und Dezember warten viele Jubiläumsfeierlichkeiten in der „weißen Stadt“ Putbus. Von Lesungen und Theateraufführungen bis hin zu klassischen Konzerten, Liederabenden, und sogar einem eigens konzipierten Musical über den Stadtgründer Fürst Wilhelm Malte zu Putbus, bleiben keine Wünsche offen.

Veranstaltungen zum 200-jährigen Theater-Jubiläum

05. und 26. April 2020 - Theater Putbus
Prominent gelesen
Burghard Klaußner liest am 5. April aus "Wirbel der Berufung" von Gerhard Hauptmann. Thomas Thieme liest am 26. April aus "Jugend" von Wolfgang Koeppen.
18 Uhr

26. April bis 28. Juni 2020 - Marstall
Faszination Bühne - Europas Barocke Bühnentechnik
Mittelpunkt der Ausstellung ist der Originalnachbau einer Barockbühne mit Bühnentechnik im Maßstab 1:50. Auf der Bühne finden Konzerte und andere Veranstaltungen statt.

18. Juli 2020 - Theater Putbus
Das Leben ein Traum
Mit diesem Stück von Calderón de la Barca wurde das Theater Putbus am 20. Juli 1820 als Fürstliches Schauspielhaus eingeweiht. Das Theater Vorpommern eröffnet mit seiner Neuinszenierung des Klassikers die Festwoche zum 200. Theatergeburtstag.
19.30 Uhr

19. Juli 2020 - Schlosspark
Fest im Park
Live-Musik und Höhenfeuerwerk

20. und 21. Juli 2020 - Theater Putbus
Festakt und Jubiläumskonzert
Offizieller Festakt zum Theater-Jubiläum. Es spielt das Philharmonische Orchester Vorpommern. In Kooperation mit der Stadt Putbus, welche den 210. Jahrestag der Stadtgründung begeht. Am 21. Juli ohne Festakt.
19 Uhr

24. und 26. Juli 2020 - Theater Putbus
Der Apotheker - Oper von Joseph Haydn
Rekonstruktion der Oper in historischer Aufführungspraxis und mit neu übersetzten Rezitativen. Es spielt die Lautten-Compagney Berlin. Koproduktion des Theater Vorpommern mit dem Liebhabertheater Schloss Kochberg (Thüringen) und dem Teatro Manuael, La Valetta (Malta) mit tatkräftiger Unterstützung des Fördervereins Theater Putbus e. V.. Prädikat: Besonders lustvoll.
19.30 Uhr

25. Juli 2020 - Theater Putbus
Liederabend mit Andreas Scholl und Tamar Halperin
Der Countertenor ist ein international gefeierter Star der Barockmusik. Begleitet wird er von Tamar Halperin (Cembalo/Piano).
19.30 Uhr

02. August 2020 - Theater Putbus
Malte, der Rügenfürst
Musical über den Gründer der Weißen Stadt von Tom van Hasselt. Weitere Aufführungen am 03./14./21./28./31. August, am 06. und 07. September sowie am 28. und 29. Dezember.
19.30 Uhr

11. August 2020 - Theater Putbus
THE CAST - Die Opernband
Klassiker der Oper in unerwarteter Präsentation: aufregend, belustigend, zeitgemäß und mitreißend, ein wenig ironisch, erfrischend und vor allem: unglaublich sinnlich.
19.30 Uhr

19. September 2020 - Theater Putbus
Klezmer trifft Derwisch - mit dem Ensemble Noisten
Spannungsvolle Musik, bei der Traditionelles auf Unkonventionelles trifft. Weltmusik in Anlehnung an den Chor der Derwische aus Beethovens "Die Ruinen von Athen".
19.30 Uhr

04. Oktober 2020 - Theater Putbus
Preußisches Kammerorchester und Gerlint Böttcher (Klavier)
Es erklingen "Kompositionen aus Maltes Tagen" sowie das Klavierkonzert e-Moll op. 11 von Frédéric Chopin.
19.30 Uhr

31. Oktober 2020 - Theater Putbus
Klavierabend mit Martin Stadtfeld - Konzert zum Finale des Theater-Jubiläums
Der international gefragte Konzerpianist ist bekannt für seine herausragenden Bach-Interpretationen. Zum Finale der Feierlichkeiten zum 200. Theater-Jubiläum präsentiert Martin Stadtfeld sein neues Programm mit Werken von Händel und Brahms.
19.30 Uhr

www.theater-vorpommern.de