"Insel Ruegen"
Abonnieren uns auf YouTubeEin Herz für Rügen
Sie sind hier: Unsere Insel | Inselorte | Süd Rügen

Ihre Urlaubsregion Süd-Rügen

Wer in den kommenden Sommermonaten Urlaub mit der ganzen Familie in der Natur machen und zudem das Meer genießen will, für den könnte Süd-Rügen ein ansprechendes Ziel sein. Sowohl für Naturliebhaber, als auch für Familien, die Urlaub mit Kindern planen, ist der südliche Teil der pommerschen Ostseeinsel mit seinen vielen Erholungs- und Unternehmungsmöglichkeiten eine beliebte Destination.

Radtouren und andere Aktivitäten in Süd-Rügen

Der Süden der beliebten Urlaubsinsel Rügen wird vorwiegend landwirtschaftlich genutzt, so dass vor allem kleine Dörfer und Felder, Wälder und Seen die Landschaft prägen. Auf der Insel, deren Bewohner darauf bedacht sind, die natürlichen Gegebenheiten und Schönheiten der intakten Natur zu erhalten, sind Radfahrer herzlich willkommen. In den vergangenen Jahren wurden inzwischen über 300 km Radwege ausgebaut und ausgeschildert. Da die Insel mit ihren Kreidefelsen nur mäßig hügelig ist, sind längere Radtouren auch für wenig trainierte Radfahrer geeignet. Einige Radwege sind auch zum Fahrradfahren mit Kindern geeignet. Entlang der Radwege liegen idyllische Fischerdörfer, historische Seebäder und - was als typisch für Süd-Rügen gelten kann - wenig bekannte und deswegen oft auch im Sommer sehr ruhige Naturbadestrände. Als Geheimtipp gelten unter Surfern die traumhaften Surfstrände im Süden der Insel.

Wer eine Ferienwohnung im Süden Rügens bucht, kann von dort aus zu interessanten Besichtigungstouren über die Insel starten, denn auch kulturell hat die Insel einiges zu bieten. Sehenswert sind vor allem die Städte Garz und Putbus mit ihrer historischen Altstadt. In letzterer empfiehlt es sich die große Orangerie zu besuchen, in der ganzjährig Ausstellungen, Konzerte und Lesungen stattfinden. Sowohl die deutsche Alleenstraße als auch die historische Bäderstraße, auf der bereits vor 100 Jahren die Badegäste von Ort zu Ort wandelten, um zu kuren und die Sommerfrische zu genießen. Ein slawischer Burgwall lässt einen Blick in lange vergangene Zeiten auf Rügen zu: Hier finden sich die Fundamente eines heidnischen Tempels, der dem Gott Swantevit geweiht war.

    Urlaubsplanung

    Touristinfo & Ticketshop

    Fragen Sie unsere Inselexperten 03838 807780
    Tel: (0 38 38) 80 77 80
    Inselexperten
    Anreise
    Abreise
    Reisende
    -