"Insel Ruegen"
Abonnieren uns auf YouTubeEin Herz für Rügen
Sie sind hier: Unsere Insel | Übernachten | Unterkünfte | Detailansicht

Vorbei an der Insel Vilm ab Hafen Lauterbach

Der kleine Fischerort Lauterbach, Ortsteil der Fürstenstadt Putbus, ist durch seinen Hafen, den „Rasenden Roland“, das Badehaus Goor, den frischen sowie geräucherten Fisch und den Umstand, der erste Badeort auf Rügen zu sein – bekannt geworden. In der Saison 1958 machte erstmals ein Fahrgastschiff der Weißen Flotte in dem idyllisch gelegen Hafen fest. Heute können Sie mit der Weißen Flotte folgende Ausflüge unternehmen:

  • Boddenfahrten „Vorbei an der Insel Vilm“:
    An der Südküste der Insel Rügen, mitten im Greifswalder Bodden liegt die 2,5 km lange Insel Vilm. Seit 1936 unter Naturschutz stehend entwickelte sich die Ostseeinsel schnell zu einem Besuchermagneten, ehe sie dann im Jahre 1959 für die öffentliche Nutzung gesperrt wurde. In den Jahren bis zur deutschen Einheit war Vilm exklusives Urlaubsdomizil für die Minister der DDR. Seit 1990 ist es täglich 30 Besuchern gestattet, die Insel zu betreten. Während der täglichen Fahrt ab Hafen Lauterbach bzw. Baabe durch das Biosphärenreservat Südost-Rügen, erfahren Sie allerhand Wissenswertes über Land und Leute. Je nach Wunsch und Fahrplan besteht die Möglichkeit, die Fahrt für eine Stippvisite in den Häfen zu unterbrechen. Genießen Sie bei Kaffee und Kuchen, einem frischgezapften Bier oder einem kleinen Imbiss die Schönheiten der angrenzenden Küstenlandschaften und lauschen Sie dem Kapitän, der Ihnen die Natur der Insel Rügen erklären wird.
  • Linienverkehr zwischen den Häfen Lauterbach und Baabe (bitte entnehmen Sie  die Abfahrtzeiten unserer Homepage)
  • Kombiticket "Wasser & Dampf"
    Das Kombiticket ermöglicht Gästen in den Badeorten im Südosten Rügens die Nutzung der Kleinbahn „Rasender Roland“ und unseres Schiffes MS „Sundevit“ in jeweils eine Richtung zu sensationell günstigen Preisen. Also, mit Kleinbahn und Schiff an einem Tag für 16 Euro pro Erwachsener Mönchgut entdecken.
  • Robbenfahrten
    Tipp: Werden Sie zum Urlaubsranger! Die Weiße Flotte bietet Robben-Touren an, bei denen die Gäste selbst Teil eines wissenschaftlichen Teams werden können, welches das Leben der Robben erforscht. Die ca. 2,5-stündigen Seereisen starten jeden Montag und Donnerstag von April bis Oktober um 9.30 Uhr im Hafen von Lauterbach. Ein Biologe nimmt die angehenden Urlaubsranger mit an Bord des modernen Fahrgastschiffes MS „Sundevit“. Die Gäste haben dann mit etwas Glück selbst die Möglichkeit, Robben in freier Natur zu erleben und werden auf anschauliche Art und Weise in das Monitoring der Tiere einbezogen.
  • Tourenvorschlag für Fahrradfreunde: Ausflugslinie Lauterbach-Baabe
    Mit dem Fahrgastschiff MS „Sundevit“ geht es ab Lauterbach bzw. Baabe los vorbei an der Insel Vilm. Genießen Sie die einmalige Schönheit der Rügischen
    Boddengewässer. Zurück geht es dann mit dem Fahrrad durch die zauberhafte Landschaft der Halbinsel Mönchgut.

    Mit freundlicher Unterstützung der Tourismuszentrale Rügen GmbH

Vorbei an der Insel Vilm ab Hafen Lauterbach
und Linienverkehr zwischen den Häfen Lauterbach und Baabe

Weiße Flotte GmbH

18439 Stralsund und Umgebung


Tel:
(0 38 31) 26 81 38
Fax:
(0 38 31) 26 81 30

E-Mail Anfrage

zur Homepage